Statt „nigerianischem Prinzenbetrug“ nun „russischer Milliardärsbetrug“

Betrüger werden weiterhin kreativ, wenn es um aktuelle Ereignisse geht – und dieser neue Betrug ist keine Ausnahme.

Betrüger geben sich als enger Verbündeter von Wladmir Putin, Präsident Russlands, mit einer gefälschten E-Mail von Viktor Zubkov aus. Viktor Zubkov war vor über einem Jahrzehnt der 36. Premierminister Russlands. Diese Art von Betrug stützt sich auf die pro-russische Allianz des Opfers und ist als Erbbetrug konzipiert.

Hier ist ein Beispiel für eine solche E-Mail:

Screenshot 2022-10-03 um 8.30.00 Uhr

Quelle: Cybernews

Die Opfer erklären sich damit einverstanden, ihre Bank- und persönliche Daten mit den Cyberkriminellen zu teilen können, die in Folge ihre Konten plündern.

Dem können Sie vorbeugen, indem Sie Ihre Mitarbeiter gegen Phishingbetrug schulen.

Wenn Sie ein KnowBe4-Kunde sind gibt es bereits folgende aktuelle Phishingvorlage für Sie.

KnowBe4 Phishing-Vorlage

Fordern Sie eine Demo an: Security Awareness Training

Das Security Awareness Training der neuen Schule ist entscheidend, damit Sie und Ihre IT-Mitarbeiter mit Benutzern in Kontakt treten und ihnen helfen können, jederzeit die richtigen Sicherheitsentscheidungen zu treffen. 

Dies ist kein einmaliger Deal, kontinuierliche Schulungen und simuliertes Phishing sind beide erforderlich, um Benutzer als letzte Verteidigungslinie zu mobilisieren. Fordern Sie Ihre persönliche Demo der Sicherheitsbewusstseinsschulung und der simulierten Phishing-Plattform von KnowBe4 an und sehen Sie, wie einfach es sein kann!

Kontaktieren Sie uns für eine Demo!

Recommended Posts